Jul 102019
 

Die Entwicklung der komplett überarbeiteten Offline-Bibliothek für die neue App (z.Zt. nur Android) ist fast beendet. Da es sich um ein etwas umfangreicheres Feature handelt – gegenüber der alten Offline-Funktionalität haben wir noch ein paar Schippen draufgelegt – möchten wir wie gewohnt einen Beta-Test dazu durchführen. Aus diesem Grund suchen wir wieder freiwillige Tester, welche die Offline-Bibliothek und die damit verbunden Funktionen unter die Lupe nehmen und gefundene Fehler an uns übermitteln. Über eine zahlreiche Teilnahme würden wir uns freuen.

Der Beta-Test soll noch im Juli beginnen, ihr habt aber genügend Zeit, euch in Ruhe für den Test anzumelden. Solltet ihr für den Test ausgewählt werden, erhaltet ihr von uns eine interne Mail mit weiterführenden Informationen. Den genauen Starttermin des Beta-Tests geben wir dann allen Testern rechtzeitig bekannt.

Um am Beta-Test teilnehmen zu können, müsst ihr bitte folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Ihr habt einen Account auf FanFiktion.de registriert. Die Account-Registrierung kann jederzeit kostenlos durchgeführt werden.
  • Die mit eurem Account verknüpfte E-Mail-Adresse ist aktuell und ihr könnt E-Mails darüber empfangen und lesen. Ihr könnt eure E-Mail-Adresse jederzeit in den Benutzereinstellungen aktualisieren.
  • Ihr besitzt ein Android-Mobilgerät. Dieser Beta-Test ist nur für die Anfang des Jahres erschienene neue Android-Version der App. Die App für iOS wird einen komplett eigenen Beta-Test erhalten, welcher die Offline-Bibliothek dann bereits enthalten wird.
  • Ihr seid bereit, zum Melden von Fehlern und Problemen sowie zur Kommunikation mit dem Test-Team das Tool Slack zu verwenden und euch dort anzumelden. Solltet ihr zum Betatest eingeladen werden, erhaltet ihr einen Slack-Einladungslink.
  • Ihr habt Lust und Zeit, die neue Offline-Bibliothek im Zeitraum Ende Juli / Anfang August auf eurem Mobilgerät gewissenhaft nach Anleitung zu testen und gefundene Fehler und Probleme schriftlich in verständlicher Form an uns zu melden.

Der Anmeldezeitraum ist vorbei, die Anmeldung ist daher jetzt geschlossen.

Die Anmeldung erfolgt aus Datenschutzgründen ausschließlich per interner Mail an Betatest-App. Bitte gebt dabei alle nachfolgend aufgelisteten Informationen an, unvollständige Anmeldungen können leider nicht berücksichtigt werden:

  • Accountname (Nickname) auf FanFiktion.de (falls nicht identisch zum Absender der Mail)
  • E-Mail-Adresse eures Google-Accounts, auf den euer Mobilgerät registriert ist (wird für die Freischaltung der Beta-Version der App im Play Store benötigt)
  • Hersteller und Typ eures Mobilgerätes (z.B. „Samsung Galaxy S7 edge„). Falls ihr mehrere Mobilgeräte besitzt, gebt bitte alle an, die ihr für den Test verwenden wollt.
  • Android-Version eures Mobilgerätes. Falls euch diese nicht bekannt ist, ruft mit eurem Mobilgerät bitte die Website whatismybrowser.com auf. Dort wird sie euch zusammen mit eurer Browser-Version angezeigt (z.b. „Chrome 70 on Android 8„).

Solltet ihr für den Betatest ausgewählt werden, erhaltet ihr umgehend eine Rückmeldung sowie vor Beginn des Tests weitere Informationen per interner Mail zum Start und Ablauf.

Wir bedanken uns schon einmal bei allen interessierten Testern und hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme. Solltet ihr noch Fragen dazu haben, könnt ihr sie gern hier in den Kommentaren oder in der dazugehörigen Forumsdiskussion stellen.

  16 Responses to “Beta-Tester für die neue Offline-Bibliothek der Android-App gesucht”

  1. Passt jetzt vielleicht nicht ganz hier dazu, aber es geht ebenfalls um die App, also frage ich trotzdem mal.

    Die Sache ist die:
    Jedes Mal, wenn ich ein Review zu einer Geschichte bekomme, bekomme ich einen Alert, bei dem steht, dass ich ein Review bekommen habe. Dieser leitet mich dann auf die App weiter, wo ich diesen dann anklicken und lesen kann. (Funktioniert also, wie es soll.)

    Nur wenn ich mehrere Reviews hintereinander zu einer Geschichte bekomme, wird es problematisch. Wenn ich da die Meldung anklicke, werde ich ebenfalls weitergeleitet. Dort steht dann X Reviews zu Geschichte. Wenn man diesen Alert dann anklickt kommt man allerdings nur auf eines dieser Reviews und mir ist es jetzt schon ein paar Mal passiert, dass ich einige Reviews einfach überlesen habe, weil ich nicht auf die Zahl gesehen habe und davon ausgegangen bin, dass ich nur eines bekommen habe, da ich ja nur zu einem Review weiter geleitet wurde.

    Die Frage ist jetzt: Gibt es eine einfachere Möglichkeit, an das zweite, dritte etc Review zu gelangen, als meine Geschichte herauszusuchen und dann die Reviews anklicken, um dann alle zu lesen?
    Ich finde das nämlich gar ein wenig umständlich.

    • Wir werden die Alerts in Kürze etwas überarbeiten und grundsätzlich anders anzeigen. Die Gruppierung der Alerts schafft leider mehr Probleme als damals ursprünglich beabsichtigt. Mit dieser Überarbeitung sollte sich dann das von dir beschriebene Problem ebenfalls erledigt haben.

  2. Wie sieht es mit älteren Android Versionen aus? Ich habe ja bereits festgestellt, dass die App ganz allgemein beim Android 4 erheblich schwächelt. Wird die App mit dem neuen Feature überhaupt noch mit der Android version laufen?

    • Das ist bei Android 4 sehr vom entsprechenden Mobilgerät/Hersteller abhängig. In unseren Tests lief die Offline-Bibliothek auch problemlos auf älteren Geräten mit Android 4. Wir haben versucht, die Speicherung und Synchronisierung von Offline-Geschichten besonders ressourcenschonend zu gestalten, so dass das Feature auch auf älteren Geräten mit wenig Speicher so gut wie möglich funktioniert.

  3. Ich hätte Interesse, have aber leider nicht mehr viel Speicherplatz auf meinem Gerät. Daher wäre meine Frage, wie viel GB/ MB Platz man zusätzlich zu der App benötigt.

    • Sehr Wahrscheinlich nicht mehr als 30 bis 50 MB.

    • Das hängt ausschließlich von der Größe der Geschichten ab, die du auf deinem Mobilgerät speichern möchtest. Im Durchschnitt ist eine komplette Geschichte bei uns ca. 70 kb groß. Es gibt aber vereinzelt auch sehr lange Geschichten, die allein schon mehrere MB belegen können. Den Platzbedarf kann man also nicht vorhersagen. Du kannst es dir aber selbst ausrechnen, wenn du möchtest:

      Nimm die Anzahl der Wörter, so wie sie bei den Geschichtendetails angezeigt werden, und multipliziere sie mit 6,3. Das ist die durchschnittliche Wörtlänge in der deutschen Sprache. Als Ergebnis erhälst du die ungefähre Größe der Geschichte in Bytes. Wenn du diesen Wert durch 1024 dividierst, hast du die Größe in Kilobyte. Wenn du diesen Wert noch einmal durch 1024 dividierst, hast du die Größe in Megabyte. Damit kommst du dem tatsächlichen Platzbedarf der Geschichte relativ nahe.

      • Vielen Dank für die schnelle Antwort

      • Wir zeigen den ungefähren Platzbedarf jeder Geschichte in der neuen Offline-Bibliothek auch an. So kannst du sowohl vor als auch nach dem Download genau sehen, wieviel Platz von jeder Geschichte verbraucht wird.

  4. Welche Berechtigungen benötigt die App generell?

  5. Ist es es bei Slack immer noch, die Kategorie „generell“? Also der man beitreten sollte.

    • Der Channel für den Beta-Test lautet #betatest-app-offline, steht auch in der Bestätigungs-Mail die du bekommen hast.

      • Bei mir gibt es nur den Channel #betatest, der ja vom vorherigen Betatest stammt und in dem ich daher auch schon Mitglied bin. Ist das auch der Channel für den Offline Betatest? Denn einen anderen Betatest Channel finde ich bei mir nicht, auch wenn ich auf den Link klicke :O

Sorry, the comment form is closed at this time.