Apr 122018
 

Einleitung

Wie am Wochenende bereits auf Twitter angekündigt, geht morgen (Fr. 13.04.) im Laufe des Tages das große „Farbtemplate-Update“ online. Es enthält die folgenden Neuerungen/Änderungen für registrierte Nutzer:

  • Farbtemplates (neu auf der mobilen Website)
  • Nachtmodus (neu auf der mobilen und Desktop-Website)
  • Farbtemplate-Designer (komplett überarbeitet für die mobile und Desktop-Website)
  • Speicherung der letzten Geschichtensuche (neu auf der Desktop-Website)

Weitere Details zu den einzelnen Punkten findet ihr weiter unten.

Gewinnspiel

Die Einführung der Farbtemplates auf der mobilen Website sowie die Überarbeitung unseres Farbtemplate-Designers möchten wir zum Anlass nehmen, um mit euch ein kleines Gewinnspiel durchzuführen. Und so funktioniert es:

Wir möchten euch zum Gestalten neuer Farbtemplates für FanFiktion.de mittels unseres Farbtemplate-Designers ermutigen. Es gibt zwar schon einige Farbtemplates, aber wir sind uns sicher, dass euch da noch ein paar schöne Varianten mehr einfallen. Damit ihr ausreichend motiviert seid, verlosen wir 3 Gutscheine für Amazon in Höhe von 20,- Euro unter allen teilnehmenden Nutzerinnen und Nutzern, deren Vorschlag von uns für die Übernahme in die Website ausgewählt wird.

Für die Teilnahme benötigt ihr einen Benutzeraccount auf FanFiktion.de und müsst mindestens einen Vorschlag für ein Farbtemplate einreichen. Die Einreichung erfolgt automatisch, sobald ihr im Zeitraum des Gewinnspiels ein neues Farbtemplate speichert. Das Gewinnspiel läuft ab sofort bis zum 22.04.2018 um 23:59 Uhr. Ihr könnt bis zu 5 Farbtemplates erstellen und speichern. Eine etwaige Gewinnbenachrichtigung erhaltet ihr dann per interner Mail an den Account, mit welchem ihr das Farbtemplate erstellt habt.

Wann genau habt ihr gewonnen?

Wir schauen uns alle eingereichten Vorschläge an und wählen diejenigen zur Übernahme aus, welche unserer Meinung nach gut gelungen und eine sinnvolle Ergänzung der bestehenden Farbtemplates sind. Achtet daher auch darauf keine Farbtemplates zu erstellen, die bereits bestehenden Varianten sehr ähnlich sehen. Sobald wir einen eurer Vorschläge zur Übernahme auswählen, nehmt ihr automatisch am Gewinnspiel teil. Sollten wir mehrere Vorschläge desselben Nutzers auswählen, erhöht das nicht die Gewinnchance dieses Nutzers.

Unabhängig vom Gewinn werden alle ausgewählten Templates unter Angabe eures Benutzernamens veröffentlicht und stehen danach anderen Nutzern in der Auswahl der Farbtemplates zur Verfügung. Außerdem erhaltet ihr als kleine Belohnung den Titel „Template-Designer“ im Forum.

Die vollständigen Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

Den Link zum Farbtemplate-Designer findet ihr in euren Benutzereinstellungen direkt über der Auswahl der Farbtemplates. Dort befinden sich auch Hinweise zur Verwendung.

Die Benutzung des Designers ist übrigens nicht auf das Gewinnspiel beschränkt. Ihr könnt auch danach jederzeit Vorschläge für Farbtemplates erstellen und speichern. Wir schauen uns das regelmäßig an und benachrichtigen euch, falls wir ein Template für die Verwendung auf FanFiktion.de ausgewählt haben. Das Template wird dann unter Angabe eures Benutzernamens veröffentlicht und steht anderen Nutzern in der Auswahl der Farbtemplates zur Verfügung. Außerdem erhaltet auch ihr als kleine Belohnung den Titel „Template-Designer“ im Forum.

Informationen zu den Änderungen im Update

Nachtmodus

Liest man etwas im Dunkeln auf einem Display, ist das oft zu hell und unangenehm fürs Auge. Ihr kennt es sicher schon von anderen Websites und Apps: diese bieten dafür oft einen Nachtmodus an, der entsprechende Farben und einen geringeren Kontrast bzw. Helligkeit verwendet.

Diese Möglichkeit habt ihr auf FanFiktion.de ab sofort auch (nur auf der mobilen und der Desktop-Website, die App-Nutzer müssen sich bitte noch bis zur Veröffentlichung der neuen App gedulden). Bei uns könnt ihr aber nicht nur einen vordefinierten Nachtmodus aktivieren, sondern ihr könnt euch eine Farbvorlage aussuchen, die ihr als Nachtmodus verwenden möchtet. Daher haben wir die Auswahl der Farbvorlagen erweitert, sodass ihr nun eine Vorlage für den normalen Tagmodus und eine zweite für den Nachtmodus festlegen könnt.

Das Umschalten zwischen Tag- und Nachtmodus erfolgt in der Kopfzeile bzw. im Hauptmenü (je nach Typ der Website). Standardmäßig wird immer der Tagmodus verwendet. Schaltet ihr auf den Nachtmodus um, bleibt dieser so lange bestehen, wie ihr euch auf der Website bewegt und den Browser nicht schließt, euch ausloggt oder über einen längeren Zeitraum inaktiv seid (oder natürlich selbst wieder auf den Tagmodus umschaltet). Dadurch müsst ihr, wenn ihr abends im Nachtmodus gelesen habt, am nächsten Tag nicht erst wieder zurück in den Tagmodus schalten. Probiert es aus, es ist eigentlich ganz einfach.

Farbtemplates für die mobile Website

Wer die Farbtemplates bereits von der Desktop-Website kennt, wird sich auch in der mobilen Version sofort zurechtfinden. Die Bedienung erfolgt identisch.

Die Auswahl der Farbtemplates findet ihr in euren Benutzereinstellungen (dritter Tab von links). Dort befindet sich auch eine kurze Anleitung zur Bedienung. Ihr könnt euch eine Vorschau des gewünschten Farbtemplates anzeigen lassen, was für eine sinnvolle Auswahl natürlich unabdingbar ist. Während der Vorschau könnt ihr das Hauptmenü ausklappen und die Seite hoch und runter scrollen, um euch die Farben anzuschauen. Ihr solltet die Seite mit den Farbtemplates aber nicht verlassen, da dann der Vorschaumodus sofort beendet wird. Habt ihr ein Farbtemplate gefunden, was euch gefällt, so könnt ihr es für den Tag- oder Nachtmodus auswählen. Das heißt, ihr könnt ein Template für den Tag- und ein anderes für den Nachtmodus auswählen. Am Ende speichert ihr eure Auswahl und könnt FanFiktion.de sofort mit neuen Farben erleben.

Solltet ihr eine Stelle finden, an der etwas schlecht oder gar nicht lesbar ist, gebt uns bitte per Support-E-Mail oder im Support-Forum bescheid. Bei momentan 23 Farbtemplates mit jeweils 42 möglichen Farbangaben kann da schon mal eine Farbe daneben gehen. 😉

Farbtemplate-Designer

Wie im Abschnitt zum Gewinnspiel weiter oben beschrieben, könnt ihr den Template-Designer jederzeit nutzen, um neue Farbtemplates für FanFiktion.de zu entwerfen und bei uns als Vorschlag einzureichen. Ihr könnt alle Farben der Website selbst festlegen und beliebig zusammenstellen. Hinweise zur Bedienung findet ihr direkt beim Template-Designer.

Ihr könnt max. 5 Farbtemplates gleichzeitig als Vorschlag einreichen. Wir schauen uns diese Vorschläge regelmäßig an und wählen die Farbtemplates aus, welche unserer Meinung nach gut gelungen sind und eine sinnvolle Ergänzung der bestehenden Farbtemplate-Auswahl darstellen. Danach geben wir die von uns gesichteten Vorschläge wieder frei und ihr könnt wieder neue Entwürfe einreichen, falls ihr am Limit wart. Ihr erhaltet eine Information per interner Mail von uns, sobald einer eurer Vorschläge von uns gesichtet wurde.

Der Farbtemplate-Designer benutzt als Vorschau generell die mobile Website. Das hat zwei Gründe. Zum einen werden auf der mobilen Website mehr Farben verwendet als auf der Desktop-Website. Würde man nun für Desktop-Nutzer die Desktop-Version als Vorschau benutzen, würden bei den damit generierten Vorschlägen essentielle Farben für die mobile Website fehlen. Wir wollen aber alle Farbtemplates auf allen Plattformen gleichermaßen anbieten. Zum anderen hätten wir mehrere Versionen des Template-Designer entwickeln müssen, was viel zeitaufwändiger gewesen wäre und gleichzeitig keinen zusätzlichen Nutzen gebracht hätte. Daher möchten wir alle Nutzer der Desktop-Version bitten: freundet euch bitte mit der mobilen Vorschau an. Die Farben werden von uns dann später genauso für die Desktop-Version übernommen.

Speicherung der letzten Geschichtensuche

Die Nutzer der App und der mobilen Website kennen es schon länger: die zuletzt vorgenommenen Einstellungen im Formular für die Geschichtensuche werden gespeichert und beim nächsten Aufruf des Suchformulars automatisch eingetragen. Diese Funktionalität gibt es jetzt auch für die Desktop-Version.

Auf diese Weise ist es z.B. einfach und schnell möglich, eine bereits vorgenommene Suche noch einmal leicht abzuändern, ohne noch einmal alle Kriterien neu eingeben zu müssen. Möchte man eine komplett neue Suche beginnen, wählt man einfach den Button „Sucheinstellungen zurücksetzen“, der sich jetzt über dem Formular befindet. Es werden entsprechende Hinweise über dem Suchformular angezeigt.

Die Speicherung erfolgt browserbasiert. Benutzt ihr also mehrere Browser bzw. verschiedene Geräte (PC, Laptop, Smartphone), müsst ihr die Einstellungen überall getrennt vornehmen.

 

  49 Responses to “United Colors of FanFiktion.de – Farbvorlagen, Nachtmodus und ein farbenfrohes Gewinnspiel”

  1. Danke für die Speicherung der letzten Geschichtensuche *_* Das habe ich mir schon länger für die Desktop Version gewünscht. Auf die Farbtemplas bin ich auch schon gespannt 🙂

  2. Gibt es auch eine Möglichkeit, die Speicherung der Sucheinstellung auszustellen? Sie war der Grund, weswegen ich wieder von der mobilen zur Desktop-Version gewechselt habe. Das ständige „Sucheinstellungen zurücksetzen“ nervt, wenn man mal eben schnell seine Fandoms durchsuchen will…

  3. Es wird eine neue App geben?
    Da hätte ich eine kleine Anmerkung:
    Kann man auch bei der App Kapitel einer FF hinzufügen?
    Kann sein, dass ich nur zu blöd bin, das selbst herauszufinden …
    Wenn mir da jemand helfen könnte, Danke💙

    Klingt toll mit dem Nachtmodus!

    • Mit der aktuellen App kann man keine Texte veröffentlichen, sie war damals hauptsächlich als Lese-App konzipiert.

      Die neue App für Android und iOS ist seit rund 2 Jahren in der Entwicklung und wird nach Fertigstellung (fast) alle Funktionen haben, die es auch auf der Website gibt. Auch das Veröffentlichen von Texten. Plus die Dinge, die nur in einer App funktionieren (Offline-Geschichten, Push-Benachrichtigungen, etc.).

      • Danke, jetzt weiß ich Bescheid.
        Da können wir uns ja echt auf die neue App freuen😃

  4. Danke für neue Farbtemplates, ich erhoffe mir viel Buntes 🙂

    Es wäre schön, wenn man die eigenen Werke ebenfalls wie bei den Favo-Listen dort mit dem Kästchen „Listenfarbe“ markieren könnte,
    also eine Farbe für alle Gedichte, damit sie sich von Kurzgeschichten und wiederum Romanen abheben jeweils,
    für Fanfics die div. Fandoms damit deutlicher machen usw.
    Vielleicht könnt ihr das mal programmieren, wenn es nicht zu kompliziert ist?

    • Eine Überarbeitung des Bereiches „Meine Geschichten“ steht bereits auf unserer ToDo-Liste. Dort soll dann u.a. auch eine Kategorisierung/Sortierung nach eigenen Kriterien dabei sein. Die Idee von dir, den jeweiligen Genres Farben o.ä. zuzuordnen, finde ich gut. Das notiere ich mal dazu. 🙂

  5. Bisher war für mich kein Template ansprechend, weshalb ich seit Monaten das Orange Basic Design habe. Zwar hab ich mich so sehr daran gewöhnt, dass das Blaue Basic sehr ungewohnt ist, aber allgemein passt das bis jetzt am besten zu Website für mich. Da die meisten Templates leider beim Lesen stören, hab ich leider noch kein anderes passendes gefunden. Ich erhoffe mir , dass bei den neuen was entsprechendes für mich da ist ^_^

    Noch dazu wäre ein Dunkels Design cool, durch das man dennoch angenehm lesen kann.

    Und wenn das nicht, würde ich mich auch mit dem Nachtmodus zufrieden geben ^_^ sofern der , so wie ich mir das vorstelle ist.

    Aber diese Funktion wünsche ich mir schon seeeeehr Lang, weil ich oft bis spät in die Nacht lese, und das mir schon des Öfteren sehr dolle Schmerzen bereitet hat. Deswegen freue ich mich schon sehr ^_^

    • Dir ist bewußt, daß du die Lesedarstellung unabhängig vom Template über den Menupunkt „Anzeigeoptionen für Texte“ verändern kannst? Der wird angezeigt, wenn du in einem Kapitel bist. Über und unter dem Kapiteltext.

  6. Das mit dem Nachtmodus finde ich klasse! Da ich auch sehr viel abends bzw. auch mal nachts auf der Seite unterwegs bin 😉

    Ich wäre irgendwann auch mal für eine Speicherungsmöglichkeit der RPG aus dem Forum (wenn sowas denn geht) 😁

  7. Yayy, endlich. Ich warte schon ewig auf die Farbtemplates *freu* xD
    Seit es die mobile Website gibt, freue ich mich darauf am meisten.
    Meiner Meinung nach, machen sie „fanfiktion.de“ viel persönlicher und natürlich bunter.
    Und bunt ist das Leben doch gleich viel schöner, nicht wahr? *zwinker*

    Auch der Nachtmodus ist, wie ich finde, eine schöne Neuerung, da ich vorallem nachts sehr oft auf meinem Handy lese.
    Ich bin wirklich gespannt 🙂

    Am Template-Designer werde ich mich auch auf jeden Fall versuchen.
    Das habe ich zuvor noch nicht gemacht, aber das Gewinnspiel ist wirklich verlockend.
    Sehr schlau von euch 😉

    Der Zusatz für die Suchfunktion ist ein tolles Update. Auf der mobilen Website finde ich diese Funktion schon toll. Das wird dann für alle, die auch oft auf der Desktop-Version lesen, natürlich noch besser.
    Mich betrifft es nicht wirklich, da ich nur auf dem Handy lese, aber ich freue mich für alle, die es betrifft.

  8. Ich bin mit meinem Tablet online…find jedoch das Farbtemplates nicht.
    Könnte mir das jemand besser erklären oder ist das mit Tablet gar nicht nutzbar?

    • Wie im Blogeintrag steht, kommt das Update erst heute. Also zumindest den ersten Satz eines Blogeintrages würde ich gründlich lesen 😉

  9. Ich bin auch irgendwie zu blöd, aber einen Template-Designer finde ich nicht. Gibt es den denn in der Desktop-Version?

    • Schau nochmal in den Blogeintrag. Da steht gleich im ersten Satz, dass das Update erst heute eingespielt wird 😉

      • Ups. Sorry und ich reg mich immer auf, dass „die Leute“ nicht mehr richtig lesen. XD

  10. Feine und nützliche Dinge, die ihr da eingebaut habt. Danke. 🙂

  11. Yeah für Nachtmodus! Abends noch im Bett lesen können ohne dass von links kommt „das ist zu hell“ hat was. Jetzt müsste die Seite nur noch weniger Datenvolumen fressen…

    Farbvorlagen sind auch cool. Ich probiere gleich mal die Brombeeren. 😀

  12. Und was ist mit dem Layout passiert? Habe mich gerade mega erschrocken (ich finds klasse), aber wurde das irgendwo angekündigt und ich habe es nur überlesen oder wolltet ihr uns überraschen?

    • Sorry, mein Fehler habs nur geschafft mich ausversehen auf die Mobile Version zu verirren (die ich vorher noch nie auf dem Desktop genutzt habe), war gerade zu überrascht, um das zu realisieren, aber gabs die schon immer für den Desktop?

      • Die Mobile Webseite gibt es seit Mitte Januar. In ihr stecken über ein Jahr Entwicklungszeit. Wenn sie dir besser gefällt, als die klassische Webseite, so kannst du sie problemlos auch auf dem Desktop oder Laptop verwenden.

  13. Ich hab mich im Eifer direkt mal in den Template Editor gestürzt.. und leider bei zwei Kategorien falsche Farbcodes angegeben, wenn ich jetzt versuche diese Farbe neu zu bearbeiten kommt leider nur eine Fehlermeldung und ich kann es nicht mehr korrigieren…
    möchte aber auch nicht alles noch einmal machen … Gibts es da Möglichkeiten, bzw wird das vielleicht dann noch überarbeitet, falls andere ein ähnliches Problem bekommen ?

    Lg Xakanadushak

    (Finde es ansonsten super toll das man jetzt selber was gestalten und einreichen kann)

    • Ich habe vorhin auch eins erstellt und ich habe 3 Stunden dafür gebraucht 🙈 😂
      Jetzt lasse ich mich einfach mal überraschen. Wenn einige Farben doch nicht zusammen passen, kann das Fan Fiktion vielleicht selber ändern? Falls die Farbvorlage gefällt.

      • Klar, kleine Korrekturen machen wir dann schon. Es geht hauptsächlich um den Gesamteindruck.

    • Kuck ich mir mal an. Kann ich dir dann im Slack bescheid geben, oder bist du da schon raus?

      • Nein bin da noch nicht raus, habe dir da mal geschrieben.

        danke schon mal für die Hilfe 😀

    • Das Problem ist jetzt behoben. Solltet ihr manuell Farbwerte eingeben und dabei aus Versehen fehlerhafte Angaben machen, erhaltet ihr nun eine entsprechende Meldung des Template Editors und könnt den Wert noch einmal eingeben.

      • Sehr gut, ich hab das mal getestet, funktioniert jetzt ganz wunderbar 😉

        Meinen Vorschlag hab ich dann jetzt noch mal neu erstellt und auch abgeschickt ^^

        Aber trotzdem Danke fürs schnelle Beheben

  14. Das Tag-Modus-Nacht-Modus-Ding finde ich persönlich nett und zeigt echt, dass man sich beim Design der Seite und allem drum und dran Mühe gibt. Danke dafür. :3 Trotzdem sehe ich (zumindest auf der normalen Seite) keinen Unterschied zwischen Tag und Nacht. 😛

    • Hast du eventuell für den Tag- und Nachtmodus aus Versehen das gleiche Farbtemplate ausgewählt? Das würde den Effekt erkären.

  15. Der Designer macht wirklich Spaß! Tolle Idee.
    Etwas schwer finde ich es es, eine einmal gewählte Farbe zum Verwenden auf andere Buttons ect. wiederzufinden, da man die Farbcodes (z.B. 0b6896 o.ä.) nicht benutzen kann, sondern nur mit den Reglern wild auf der Farbkarte nach dem einmal gefundene Farbton suchen müsste.

  16. Yessssss, templates erstellen, das ist genau mein Ding!! 😀 (Egal, ob diese genommen werden oder nicht! Es geht um den Spaß! :D)

    • Ja aber noch schöner wäre es, wenn man es dann anwenden könnte. Sonst hat man nichts davon.

      • Es ist technisch leider nicht sinnvoll machbar, das sich jeder Nutzer sein eigenes Template nur für sich erstellen kann.

  17. Das mit dem Nachtmodus finde ich super! Es macht das Lesen gleich viel entspannter. Und das mit den Farbvorlagen finde ich auch toll. Wobei ich mit eurer Standard Seite wirklich zufrieden bin. Ihr gebt euch einfach Mühe alles schön zu gestalten 🙂

  18. Eine etwas Doffe Frage- Tut mir leid,

    Aber wie kann ich denn ein Template erstellen?;‘)

    Macht man das über‘n Quellcode, oder gibts dafür ein Editor?

    • Ganz einfach: Benutzereinstellungen > Farbvorlagen (3. Punkt, in der Mitte, in Form eines Tropfens) > Dann steht oben in dem Text, fett gedruckt, „Farbvorlagen erstellen“ > Template Designer erreicht 🙂 so ist es jedenfalls auf der mobilen Webseite

    • Wir haben im obigen Blogpost beschrieben, wie du zum Template-Designer kommst.

  19. Werden die Templates, die im Forum unter „Übersicht der Farbvorlagen / Vorlagenwünsche“ vorgestellt wurden, auch mit einbezogen?

    • Für das Gewinnspiel nicht, das gilt nur für Templates, die über den neuen Designer im Gewinnspiel-Zeitraum übermittelt werden. Für die Veröffentlichung werden sie aber generell noch in Betracht gezogen.

      Der Forenthread ist jetzt geschlossen, da er durch den neuen Template-Designer hinfällig geworden ist.

  20. Hi,

    ich hätte mal eine Frage zu folgendem Punkt:

    „Der Farbtemplate-Designer benutzt als Vorschau generell die mobile Website. Das hat zwei Gründe. Zum einen werden auf der mobilen Website mehr Farben verwendet als auf der Desktop-Website…“

    Wenn ich ein, auf die mobile Version abgestimmtes, Template erstelle, und das dann auf die Desktopversion übertragen wird, dann fallen ja einige Farben weg, oder? Jetzt frage ich mich, welche Kategorie (z.B. Hintergrundfarbe xy) der mobilen Version der Desktopversion entspricht bzw. welche Farben dann wegfallen?

    mfg

    • Es fallen prinzipiell 3 Sachen weg:

      – der komplette Bereich „Seitentitel“ (in der Vorschau der Bereich oben unter der Kopfzeile mit „Kategorie“ etc.)
      – die Standard-Buttons: die sehen bei der Desktop-Version alle aus wie primäre Buttons (in der Vorschau z.B. der Button „Primär“)
      – die Ladeanimation ganz unten

      Alle anderen Farben kommen weitestgehend auch bei der Desktop-Version zum Einsatz.

Sorry, the comment form is closed at this time.